Audio & Video

 

Neujahrskonzert 2018, Deutsche Radiophilharmonie

Thomas Volle, Tenor
Deutsche Radiophilharmonie

Dirigent: Pietari Inkinen

LIVE Mitschnitt 

J. Offenbach, „Lied des Kleinzack” aus „Les contes d’Hoffmann”

P.I. Tschaikowsky, Arie des Lenski „Kuda, Kuda“ aus „Eugen Onegin“

C.M. von Weber, Arie des Max „Durch die Wälder, durch die Auen” aus „Der Freischütz”

 

 

C. Monteverdi, Rezitativ des Pastore „In questo lieto e fortunato giorno” aus „L’Orfeo“

Thomas Volle, Tenor
Björn Gäfvert, Cembalo

 

 

 

N E U E   C D
Bachfest Leipzig 2017, „Ein schön new Lied“, Musik und Reformation
Ausgewählte Höhepunkte, Deutschlandradio Kultur

Johann Sebastian Bach Meine Seele erhebt den Herren, BWV 10

Maria Keohane, Sopran – Daniel Carlsson, Altus – Thomas Volle, Tenor – Jakob Högström, Bass
Eric Ericson Chamber Choir, Drottningholm Baroque Ensemble, Dirigent – F. Malmberg

 

 

Hugo Distler, Die Weihnachtsgeschichte

( anhören auf spotify )

„ (…) Das Geschehen in der Weihnachtsgeschichte wird maßgeblich vom Evangelisten vorangetrieben. Und diesen Part singt Thomas Volle auf einer vorbildlichen Linie, in dezenter, nie vordergründig dramatisierter Eloquenz. Er bringt die vor allem schlichte Geste seiner Partie ohne äußeres Wollen zur Blüte und weiß, wann immer das gefordert ist, auch in deutlicher stimmlicher Entfaltung zu überzeugen. (…)“
Magazin.klassik.com, Kritik von Dr. Matthias Lange, 07.11.2015